Olympus

Aufenthaltsort: Athen


Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Alter: geboren ca. Ende Oktober 2021

kastriert: nein

Farbe: siehe Photos

Schulterhöhe: ca. 51 cm

Photodatum: Mai 2022


Wichtige Information von Kleine Pfoten: unsere vierbeinigen Lieblinge reisen jeden Monat aus. Das bedeutet, dass Ihr Wunschhund kurzfristig mitten in Ihren Armen landen oder in einer Pflegefamilie besucht werden kann. Es gibt keine langen Wartezeiten!


OLYMPUS wurde auf dem Berg Olympus in einem erbärmlichen Zustand gefunden. Er war angekettet um zu sterben… er versuchte sich zu befreien und zog sich dabei eine große Wunde an Bein sowie gebrochene Zehen zu.

Als er zu uns kam wussten wir nicht wie es mit seinem Bein weitergeht… zum Glück hat sich alles wieder geordnet und OLYMPUS spielt und rennt glücklich umher, ABER ab und an humpelt er, hält inne und achtet auf sein Bein… wie wenn er sich erinnert, was ihm damit widerfahren ist. Dabei ist er vorsichtig. Wir spüren, er hat Angst vor neuen Schmerzen.


Wir haben ihn unserem Orthopäden vorgestellt. Ergebnis:


OLYMPUS hat eine leichte HD, die aufgrund des anfänglichen Stadiums das ab und an Humpeln nicht auslösen kann. Es ist die alte Verletzung und seine Erinnerung an die schlimmen Momente seines Lebens. Wir möchten ihn aufgrund einer leichten Fehlstellung des Beines nicht operieren lassen.


OLYMPUS wird kein begnadeter Langstreckenläufer oder Fahrradfahrer werden… aber das ist in Ordnung.


OLYMPUS liebt Menschen und Artgenossen gleichermaßen.


Wir finden eine wundervolle Familie, die ihn genauso Lieben wird wie er ist. Er wird mit der Zeit seine Erinnerung hinter sich lassen… mit Ihrer Hilfe und Liebe?